Zum Inhalt springen

Selbstreflexion

Astrid V - Geschäftsführerin

Meine drängendsten Fragen waren: Ist das, was ich beruflich mache, noch das Richtige? Was ist mir (wirklich) wichtig? Was macht mich aus?

Innerhalb weniger Stunden hatte ich den Eindruck, vieles von mir zu wissen, was mir vorher nicht deutlich war.

Das hat mich außerordentlich beeindruckt. Ich habe nun meine beruflichen, aber auch privaten Ziele angepasst , verstehe nun, wer ich bin, warum ich so bin und weiß, was ich bewahren und was ich ändern möchte. Ich kann mein Verhalten – insbesondere in schwierigen Situationen – besser einordnen und selbstbewusst damit umgehen.